Landesweites Semesterticket JETZT!

Die Juso-HSG setzt sich aktiv für die Einführung des landesweiten Semestertickets ein. Wir konnten erreichen, dass das landesweite Semesterticket in den rheinland-pfälzischen Koalitionsvertrag aufgenommen wurde, die ASten in Rheinland-Pfalz sich auf eine Positionierung geeinigt haben und dass die Verhandlungen mit den Ministerien und den Verkehrsverbänden beginnen. Wir sitzen dabei für Euch auch mit im Verhandlungsteam.

Weiterhin muss das landesweite Semesterticket für uns folgende Punkte enthalten:

–  Das landesweite Semesterticket muss als Solidarmodell eingeführt werden, damit die Preise nicht zu hoch ausfallen.

–  Das landesweite Semesterticket muss tatsächlich landesweite Gültigkeit haben. Ein Komponentenmodell, in dem sich jede Studierendenschaft einzelne Verkehrsverbünde hinzubuchen kann, lehnen wir ab.

–  Eine Erweiterung in das Saarland ist für uns wünschenswert. Hierzu streben wir einen Austausch mit den saarländischen ASten an.