Am 13.12.2012 kam die Juso-HSG an der Universität Trier zusammen, um nach den abgelaufenen Wahlen zum Senat und zum Studierendenparlament (StuPa) einen neuen Vorstand zu wählen. HSG-Sprecher Leif Knape bedankte sich für den erfolfreichen Wahlkampf und Schatzmeister Michael Dietrich legte den Kassenbericht der abgelaufenen Wahlperiode vor, bevor der Vorstand entlastet wurde.

Daraufhin wurden Berkant Ekeryilmaz und Dilara Islekel zum neuen Sprecher*Innen-Team gewählt. Als Beisitzer verstärken Michael Dietrich, Kerstin Düsterwald, Jan Philipp Freinsheimer und Laura Kaun den neuen Vorstand. Neuer Schatzmeister wurde Sebastian Stein. Als Kassenprüfer*Innen wurden Nina Boyan und Michel Jäger bestätigt.

Schließlich wurde die Bildung von neuen Arbeitskreisen in der Juso-HSG beschlossen. Zu Koordinatoren wurden dabei folgende Mitglieder bestimmt:

Alexander Drude-Stumpf für Wahlbeteiligung

Michel Jäger für Öffentlichkeitsarbeit

Christian Simon für die Rote Zora

Maximilian Weis für die anstehende Bundestagswahl 2013

Wir wünschen dem neuen Vorstand und den Arbeitskreisen alles Gute und eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Auf eine erfolfreiche Wahlperiode 2012 / 2013! (mj)