Seit dem heutigen Tag kann die Juso-HSG mit Stolz die erste Ausgabe ihrer Informationsschrift präsentieren:

Die erste Ausgabe der Roten Zora für das Sommersemester 2012 beschäftigt sich mit dem Moratorium der Universität Trier und den Protesten der Studierenden bezüglich der geplanten Sparmaßnahmen des Landes Rheinland-Pfalz.

 

Verteilt wird sie an folgenden Tagen in der Mensa der Universität:

– Mittwoch, 18.07.2012
– Donnerstag 19.07. 2012

jeweils von 12 bis 14 Uhr.

Die Rote Zora wird je nach Ereignissen an der Universität 1 – 2 mal im Semester verteilt.

Vielen Danke an dieser Stelle an unseren „Chefredakteur“ Christian Simon, sowie die Redakteure dieser Ausgabe, Enrico Liedtke und Daniel Knerr.

Natürlich könnt ihr euch auch die Rote Zora hier als PDF herunter laden, falls ihr keine gedruckte Ausgabe mehr bekommen habt!

http://bit.ly/rote_zora_01